Managing Complexity

gut Entscheiden in komplexen Zeiten (Kairos®)

_Eine der Kernaufgaben von Führungskräften und Projektleitern liegt in der Gestaltung und Verantwortung von Entscheidungssituationen. Doch wie trifft man gute Entscheidungen? Welchen Einfluss haben Dynamik und steigende Komplexität hierauf? Und wie kann ein Unternehmen sowohl bei Einzel- als auch Kollektiventscheidungen eine hohe Prozessqualität gewährleisten? Die meisten Menschen verlassen sich in ihren Entscheidungen auf eine Mischung aus Verstand und Gefühl. Doch kaum jemand kann benennen, aus welchen individuellen Präferenzen heraus, er Entscheidungen trifft. Antworten auf diese und viele weiteren Fragen erhalten Sie in diesem Seminar!

Ziele der Veranstaltung

_Sie sind in der Lage, Ihr eigenes Verhalten in Entscheidungsprozessen bewusster zu reflektieren und Ihre individuellen Stärken sinnvoll einzubringen. Sie lernen „Entscheiden“ als Kernkompetenz und Wettbewerbsvorteil kennen. Sie können Risiken während Entscheidungsfindungsprozessen in Projekten und Arbeitssituationen besser erkennen und einschätzen und sind hierdurch in der Lage, Fehlentscheidungen zu vermeiden. Individuelle Potenziale werden sichtbar gemacht, lassen sich fördern sowie wirkungsvoller einsetzen.

Inhalte und Ablauf

_Die Teilnehmenden lernen, ihr eigenes Verhalten in Entscheidungsprozessen bewusster wahrzunehmen und sich innerhalb der eigenen Stärken kraftvoll einzubringen. Folgende Inhalte erwarten Sie:
  • Eigenes Entscheidungsverhalten erkennen
  • Umgang bei Unsicherheit und die Bewältigungsstrategien beim Entscheiden und Problemlösen
  • Mögliche Risiken die aus dem Entscheidungsverhalten entstehen
  • „Alles Managen mündet im Entscheiden“
  • Risiken aus Entscheidungsprozessen in Projekten und Arbeitsgruppen erkennen
  • Qualität von Entscheidungen in Projekten und Arbeitsprozessen verbessern
  • »Entscheiden« als Kernkompetenz und Wettbewerbsvorteil erkennen und einsetzen
  • Vernetztes Entscheiden, Konsent vs. Konsensentscheidungen
  • Eigene Lernagenda

Methoden und Arbeitsformen

_Entwicklung eines individuellen Entscheiderprofils, Reflexionsübungen
  • #entscheiden
  • # entscheidungsstil
  • # gamechanger
  • # transformation
  • # agilitaet
  • # fuehren
  • # teams
  • # qualitaet
  • # risiko
  • # entwicklung
  • # zusammenarbeit
  • # verhalten
  • # praemissen
  • # veraenderungen

Wunchtermin anfragen

    Wunschtermin anfragen

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Nächster Termin

    Buchung:

    1.290,00

    zzgl. 16% Mehrwertsteuer

    Teilnehmer:

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Verfügbare Orte

    Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse

    Zur Zeit sind keine freien Plätze verfügbar. Sie können einen weiteren Termin über das Kontaktformular anfragen.

    Für eine Preisanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

    Alternativ:
  • 28. September 2020
  • 4. Oktober 2020
  • 12.06.2020
  • Orte: Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse