Digitales Recruiting für den Mittelstand

_Der Fachkräftemangel ist in aller Munde, vom Großkonzern bis zum Kleinunternehmer. Auf einem kompetitiven Bewerbermarkt ist es entscheidend, die richtigen Strategien und Techniken einzusetzen, um zum einen möglichst viele hochqualifizierte Bewerber auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen und zum anderen aus dem Bewerberfeld die am besten qualifizierten Kandidaten zu identifizieren. Nutzen Sie jetzt die Möglichkeit, sich die richtigen Methoden im „War for Talents“ anzueignen und verschaffen Sie sich einen echten Wettbewerbsvorteil!

Ziele der Veranstaltung

_Sie erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand der Methoden im Bereich des modernen und digitalen Recruitings. Sie identifizieren die für Ihr Unternehmen geeigneten Tools und Touchpoints, mit denen Sie Ihr Recruiting auf ein neues Level heben. Sie lernen die Möglichkeiten einer modernen Bewerberdiagnostik kennen und erfahren, wie Sie die Kandidaten identifizieren, die Ihr Unternehmen wirklich nach vorne bringen.

Inhalte und Ablauf

_Die Veranstaltung folgt dem Bewerbungsprozess: vom Employer Branding für eine attraktive Arbeitgebermarke, über ein gelungenes Bewerbermanagement bis hin zur Auswahl der geeigneten Bewerber. Dabei wird der Seminar-Tag in zwei Blöcke gegliedert: Am Vormittag liegt der Fokus auf Strategien zur Bewerbergewinnung, während der Nachmittag der Bewerberauswahl gewidmet ist. Folgende Inhalte erwarten Sie:
  • Personalmarketing & Employer Branding
  • Recruitingkanäle
  • Stellenportal
  • Digitales Bewerbermanagement
  • Bewerberdiagnostik (Persönlichkeitstests, Auswahlmethoden, Gesprächstechnik)

Methoden und Arbeitsformen

_Präsentation, Diskussion/Erfahrungsaustausch, Workshops (mit Kleingruppenarbeit), Case Studies und Praxisanalysen mit beteiligten Unternehmen
  • # recruiting
  • # digitalrecruiting
  • # warfortalents
  • # employerbranding
  • # bewerbermanagement
  • # bewerberdiagnostik
  • # bewerberauswahl

Wunchtermin anfragen

    Wunschtermin anfragen

    Preise

    Präsenz: 690,00

    Nächster Termin

    Buchung:

    690,00

    zzgl. 16% Mehrwertsteuer

    Teilnehmer:

    Preise

    Präsenz: 690,00

    Verfügbare Orte

    Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse

    Zur Zeit sind keine freien Plätze verfügbar. Sie können einen weiteren Termin über das Kontaktformular anfragen.

    Für eine Preisanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

    Alternativ:
  • 28. September 2020
  • 4. Oktober 2020
  • 12.06.2020
  • Orte: Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse