Interdisziplinäre Teams führen

„Führen ohne Macht“

_Das Projektteam ohne hierarchische Macht und formelle Kompetenz effektiv führen bedeutet: Ein arbeitsfähiges und motiviertes Projektteam etablieren und steuern; dafür zu sorgen, dass alle am gleichen Strang ziehen und das kollektive Ziel vor Augen haben. Erlernen Sie in diesem Seminar eine Schlüsselkompetenz des Projektmanagements: die Führung und Motivation von Projektteams.

Ziele der Veranstaltung

_Sie erfahren wie Sie ohne hierarchische Macht führen können und welche Auswirkungen dieser Ansatz hat. Sie lernen wie Sie Ihr Team für das Projekt gewinnen können. Sie sind in der Lage die Erwartungen der Stakeholder geschickt zu managen und das Team zu motivieren. Sie wissen wie Sie mit Störungen im Projekt umgehen und schwierige Situationen meistern.

Inhalte und Ablauf

_Sie werden an das Anforderungsprofil der Projektleitung herangeführt und lernen mit Führungs- und Kommunikationsmodellen das Projektteam effektiv zu steuern. Folgende Inhalte erwarten Sie:
  • Rolle und Selbstverständnis im Projektmanagement
  • Ihr persönliches Rollenverhalten im Projektteam
  • Führungsfähigkeiten erproben und reflektieren
  • Motivation in temporären Strukturen
  • Erwartungsmanagement im Projektteam mit relevanten Stakeholdern
  • Reflexion schwieriger Führungssituationen im Alltag
  • Konstruktiver Umgang mit herausfordernden Situationen: Wege der Konfliktprävention
  • Typische Situationen entlang des Projektmanagementprozesses

Methoden und Arbeitsformen

_Interaktion und Simulation von herausfordernden Situationen, Inputs zu Methoden & Techniken, Einzel- und Gruppenarbeiten, Selbstreflexion, Feedback
  • #leadership
  • #konfliktmanagement
  • #projectmanagement
  • #teamwork
  • #kommunikation

Wunchtermin anfragen

    Wunschtermin anfragen

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Nächster Termin

    Buchung:

    1.290,00

    zzgl. 16% Mehrwertsteuer

    Teilnehmer:

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Verfügbare Orte

    Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse

    Zur Zeit sind keine freien Plätze verfügbar. Sie können einen weiteren Termin über das Kontaktformular anfragen.

    Für eine Preisanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

    Alternativ:
  • 28. September 2020
  • 4. Oktober 2020
  • 12.06.2020
  • Orte: Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse