Moderations- und Präsentationstechniken nutzen

_In Moderations- und Präsentationssituationen sollten Führungskräfte in der Lage sein auch in ungewöhnlichen Situationen souverän zu agieren. In diesem Training bekommen Sie einen Werkzeugkoffer voller Moderationstechniken und Tools in die Hand und trainieren alle diese Techniken anhand von relevanten Praxisbeispielen aus Ihrem Führungsalltag. Lernen Sie diese Techniken effektiv zu nutzen!

Ziele der Veranstaltung

_Im Rahmen der Veranstaltung werden Sie Ihren eigenen Moderationsstil entwickeln. Sie verstehen die Wirkung einer gelungenen Moderation und bauen auf Basis dessen, Ihre eigenen Fähigkeiten aus. Sie lernen grundlegende Do‘s and Dont‘s bei der Erstellung von Präsentationen und wirkungsvolle Techniken für Ihre Performance. Sie sind in der Lage Störungen und herausfordernde Teilnehmer souverän zu managen.

Inhalte und Ablauf

_Bei diesem Training steht das praktische Üben im Mittelpunkt. Anhand Ihrer Themen werden die vorgestellten Inhalte und Techniken sofort ausprobiert und umgesetzt. Folgende Inhalte erwarten Sie:
  • Workshops und Sitzungen effektiv gestalten
  • Moderationstechniken für die Steuerung von Entscheidungs- und Problemlösungsprozessen
  • Hilfsmittel zur wirksamen Unterstützung des Moderationsprozesses
  • Visualisierung – die Aufgabe der optischen Rhetorik
  • Interaktionsmethodik
  • Präsentationsdramaturgie
  • Foliengestaltung und -design
  • Präsenz und Wirkung

Methoden und Arbeitsformen

_Inputs, Übungen, Reflexion, Feedback
  • #communication
  • #leadership
  • #stage
  • #selbstorganisation
  • #coaching

Wunchtermin anfragen

    Wunschtermin anfragen

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Nächster Termin

    16. bis 17. Dezember 2020, Iserlohn

    Buchung:

    1.290,00

    zzgl. 16% Mehrwertsteuer

    Teilnehmer:

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Verfügbare Orte

    Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse, Virtuell

    Zur Zeit sind keine freien Plätze verfügbar. Sie können einen weiteren Termin über das Kontaktformular anfragen.

    Für eine Preisanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

    Termin:
    16. bis 17. Dezember 2020

    Alternativ:
  • 16.– 17. Dezember 2020
  • Orte: Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse, Virtuell