Organisationen in einer digitalen Welt zukunftsfähig machen und Komplexität managen

_Die immer schneller voranschreitende Digitalisierung und hiermit verbundene, komplexe Veränderungsdynamiken setzen Unternehmen zunehmend unter Druck. Führungskräfte stehen in diesem Kontext vor der Aufgabe, bewährte Stärken ihrer Unternehmen zu erhalten und sich analog hierzu unter dem Einsatz neuer Technologien und Arbeitsmethodiken in neu entstehenden Kundensegmenten und Märkten positionieren zu müssen. Erarbeiten Sie sich in diesem Seminar ein fundiertes Verständnis neuer Ansätze wie New Work und Agilität und lernen Sie darüber hinaus deren potentielle Anwendungskontexte kennen, um Ihr Unternehmen zukunftsfähig zu machen und Komplexität managen zu können!

Ziele der Veranstaltung

_Sie entwickeln ein Verständnis für die neueren Organisationsstrukturen und Designs. Dadurch ändert sich die Rolle der Führungskraft und die Organisation wird anpassungsfähiger in einer komplexen, sich rasch verändernden Umgebung. Sie können konkrete Vorgehensweisen zur Gestaltung von Organisationsstrukturen, Rollen und Prozessen anwenden, die es Ihnen ermöglichen, bewährte Potentiale mit neuen Möglichkeiten zu kombinieren.

Inhalte und Ablauf

_Im Workshop wird auf drei unterschiedlichen Ebenen gearbeitet. Diese unterstützen einander gegenseitig, so dass die Möglichkeit entsteht, die Erkenntnisse in Ihre Organisation besser zu transferieren und dabei umsichtig sowie authentisch zu agieren. Folgende Inhalte erwarten Sie:
  • Der Aufbau eines Mindsets als eine Haltung, die Veränderung ermöglicht, ohne dabei die eigenen Wurzeln zu verlieren
  • Die Erarbeitung eines Skillsets als die Fähigkeiten, die Sie brauchen, um die Haltung in die Handlung im Alltag umsetzen zu können
  • Die Entwicklung eines Toolsets als die nützlichen Werkzeuge, die sie bei der Bewältigung Ihrer konkreten Aufgaben anwenden können

Methoden und Arbeitsformen

_Projektsimulationen, Theorie-Praxistransfer durch Integration von realen Beispielen der Teilnehmenden, Dynamic Collaboration, Flow Teams
  • # komplexitaet
  • #volatilitaet
  • # dynamik
  • #organisation
  • #transformation
  • #veraenderungen
  • #newwork
  • #arbeitsweisen
  • #agilitaet
  • #struktur
  • #aufbau
  • #prozess
  • #performance

Wunchtermin anfragen

    Wunschtermin anfragen

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Nächster Termin

    Buchung:

    1.290,00

    zzgl. 16% Mehrwertsteuer

    Teilnehmer:

    Preise

    Präsenz: 1.290,00

    Verfügbare Orte

    Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse

    Zur Zeit sind keine freien Plätze verfügbar. Sie können einen weiteren Termin über das Kontaktformular anfragen.

    Für eine Preisanfrage nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

    Alternativ:
  • 28. September 2020
  • 4. Oktober 2020
  • 12.06.2020
  • Orte: Iserlohn, Olpe, Köln, Inhouse